Kaufrecht

Gebrauchtwagen „gekauft wie gesehen“

Der Käufer erwarb vom Verkäufer einen gebrauchten Pkw unter Privatleuten. Es wurde offenbart, dass der Pkw einen Unfallschaden hatte, weil er von der Straße abgekommen war. Nicht offenbart wurde ein weiterer Unfallschaden, der auf einem Parkrempler beruhte und weder vollständig noch fachmännisch beseitigt worden war; ein Laie konnte diesen Schaden nicht erkennen. Der Kaufvertrag enthielt die haftungsausschließende Klausel „gekauft wie gesehen“. Das Gericht entschied, dass der Parkremplerschaden ein Sachmangel ist und dass der Käufer vom Vertrag zurücktreten kann. Die Klausel „gekauft wie gesehen“ war in dem konkreten Fall so auszulegen, dass damit kein genereller Haftungsausschluss vereinbart war und somit für versteckte Mängel die Gewährleistungsrechte geltend gemacht werden können. Es hätte zwar genügt, dass der Käufer Zeit zur Besichtigung hatte und den Mangel hätte erkennen können, so dass es zu seinen Lasten geht, wenn er die Besichtigung unterlässt oder sie so schlampig durchführt, dass ihm der erkennbare Schaden verborgen bleibt. Aber hier war der Schaden für ihn als Laie nicht erkennbar gewesen. Für den Fall, dass der Käufer ein Fachmann ist, hätte man ihn für die Erkennbarkeit des Mangels an seinem Fachwissen messen müssen.

(OLG Oldenburg, Beschl. v. 28.8.2017 – 9 U 29/17)

 

zurück zur Übersicht

 

Hinweis zu Datenschutz und Cookies

Wir wollen sicherstellen dass unsere Webseite benutzerfreundlich ist und arbeiten kontinuierlich daran sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.
mehr Informationen

akzeptieren
Profil

Mit Tradition und Fachkompetenz
von 1920 bis heute

Die Ulmer Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Rechtsanwälte Mössner & Partner mbB geht auf eine 1920 von Dr. Hermann Schmid in Ulm gegründete Anwaltspraxis zurück. Über viele Jahre haben dann die Rechtsanwälte Dr. Siegmar Mössner und Winfried Schwarz die Kanzlei, die im Herzen Ulms liegt, geprägt und zur heutigen Größe weiterentwickelt. Damals wie heute setzen wir uns mit Tradition, Fachkompetenz und Innovationskraft für die Interessen unserer Mandanten ein.

Als Rechtsanwälte sind wir auf nahezu allen Rechtsgebieten tätig. Im Schwerpunkt beraten und vertreten wir Unternehmen verschiedenster Branchen, Versicherungen, Ärzte, Privatkliniken, aber auch Privatpersonen in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Angelegenheiten. Wir sind Vertragsanwälte des Deutschen Bundeswehrverbandes und Empfehlungsanwälte des Schwäbischen Kfz-Gewerbes, Kfz-Innung Schwaben. Herr Rechtsanwalt Spiegel ist zudem ADAC Vertragsanwalt. Dazu bieten wir seit langem auch Notarleistungen an.

Durch konsequente Spezialisierung aller Rechtsanwälte bei gleichzeitiger kanzleiinterner Teamarbeit führen wir unsere Mandanten sicher und erfolgsorientiert durch das zunehmend komplexer werdende nationale und internationale Recht.

Insbesondere in folgenden Rechtsgebieten verfügen unsere Rechtsanwälte über spezialisierte Kenntnisse:

Arbeitsrecht, Architektenrecht, Arztrecht, Arzthaftungsrecht, Baurecht, Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheberrecht, Gewerbliches Mietrecht, Pachtrecht, Handelsrecht, Handelsvertreterrecht, Markenrecht, Gesundheitsrecht, Mietrecht, Medizinrecht, Öffentliches Baurecht, Öffentliches Planungsrecht, Strafrecht, Umweltrecht, Umweltstrafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsrecht.

Die Rechtsanwälte unserer Sozietät in Ulm verfügen über folgende Fachanwaltstitel: Fachanwalt für Arbeitsrecht , Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Fachanwalt für Erbrecht, Fachanwalt für Familienrecht, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Fachanwalt für Strafrecht, Fachanwalt für Verkehrsrecht, Fachanwalt für Versicherungsrecht, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwälte Ulm.

 

Mössner & Partner

Rechtsanwälte

Bahnhofstraße 1, 89073 Ulm

Tel.: 0731 / 1415-0
Fax: 0731 / 1415-16