Infektionsschutzrecht

Das Infektionsschutzgesetz (IfSG) regelt den Umgang und die Bekämpfung von möglichen Infektionen und Pandemien. Gerade in Zeiten der „Corona-Krise“ stellen sich im Bereich des Infektionsschutzrechts diverse Rechtsfragen.
Hierzu beraten wir unsere Mandanten insbesondere zu folgenden Themen:

  • Meldepflichten nach dem IfSG
  • Umgang mit behördlich angeordneten Maßnahmen (Ladenschließungen, etc.)
  • Geltendmachung von Ansprüchen auf Verdienstausfall
  • Bußgeldvorschriften nach dem IfSG
  • Strafvorschriften nach dem IfSG

Als Ansprechpartner stehen wir sowohl Unternehmen und Selbstständigen als auch der öffentlichen Hand sowie Privatpersonen zur Verfügung.

 

zurück zur Übersicht

 

Ihre Anwälte im Bereich Infektionsschutzrecht:

Hinweis zu Datenschutz und Cookies

Wir wollen sicherstellen dass unsere Webseite benutzerfreundlich ist und arbeiten kontinuierlich daran sie zu verbessern. Wenn Sie unsere Webseite verwenden, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Verwendung von Cookies zu.
mehr Informationen

akzeptieren